Vereine des Stadtsportverbands betonen: „Das ist unser Konzept“

Von: vm
Letzte Aktualisierung:

Herzogenrath. Im September dieses Jahres wird ein Bäderkonzept auf der Agenda des Sportausschusses Herzogenrath stehen.

Es sieht vor, dass es insgesamt drei intakte Lehrschwimmbecken in Kohlscheid, Herzogenrath-Mitte und Merkstein geben soll sowie einen Hallenbadneubau. Als Standorte werden Straß, Kohlscheid und Herzogenrath-Mitte vorgeschlagen. Wie am Samstag berichtet, wird das Konzept vom Stadtsportverband und den Oppositionsparteien getragen.

Wie der Sportverband nun unserer Zeitung mitteilte, legt dieser aber wert auf die Feststellung, dass die fünf schwimmsporttreibenden Herzogenrather Vereine HSV, KSC, DLRG, VSG und Triathlonabteilung des DJK Elmar Kohlscheid Urheber dieses Konzepts sind und die kleinen Fraktion im Stadtrat „nur“ auf den Zug aufgesprungen sind.

„Das Konzept wurde bereits mit Schließung der Kohlscheider Halle im großen Konsens der Vereine erarbeitet und nun angesichts der aktuellen Notlage (Hallenbadschließung Herzogenrath-Mitte) aktualisiert und nach der Jahreshauptversammlung des Stadtsportverbandes am 12. Mai auf Wunsch des Bürgermeisters wieder auf die politische Agenda gesetzt“, schreibt Egidius Laufen vom KSC.

„Die Vereine sind seitdem sehr aktiv, so beim Burgfest in Herzogenrath mit einer Unterschriftenaktion zur Unterstützung ihres (!) Konzepts; in diesem Zusammenhang haben die Fraktionen den Vereinen ihre Unterstützung des Bäderkonzeptes zugesagt.“

Wichtig ist den Sportvereinen diese Betonung der Autorenschaft, da sie noch vor zwei Jahren Schelte für ihr Ansinnen kassiert hätten, führt außerdem Manfred Borgs vom Stadtsportverband aus. Ziel sei es, alle Fraktionen von dem Konzept zu überzeugen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert