Verdienstkreuze für treue Schützen der St.-Thekla-Bruderschaft

Von: fs
Letzte Aktualisierung:
15036868.jpg
Bewahren das Brauchtum: die St.Thekla-Schützen mit dem Königspaar Hans und Dagmar Letmathe an der Spitze. Foto: Sevenich

Herzogenrath. Ihr 66. Stiftungsfest feierte die Schützenbruderschaft St. Thekla in der Schützenhalle an der Comeniusstraße. Begleitet vom Fanfarenzug Schaufenberg wurde das Königspaar Hans und Dagmar Letmathe und die Inaktiven-Königin Gudrun Holz zur Pfarrkirche St. Thekla geleitet.

Im Gottesdienst segnete Pastoralreferent Klaus Aldenhoven das Schützensilber. Zum Majestätenball begrüßte Präsident Horst Bergstein zahlreiche Gäste, befreundete Bruderschaften waren stark vertreten. Für die Stadt übermittelte Vize-Bürgermeister Dr. Manfred Fleckenstein Grüße.

Präsident Bergstein ehrte für zehnjährige Mitgliedschaft Helga Müller-Kirchhoff, Rudolf Kirchhoff, Horst Bergstein, Peter Franzen, Willi Kebeck und Helmut Königs. 50 Jahre gehört Josef Kochs den St. Thekla Schützen an. Zu Ehrenmitgliedern wurden Sonja Zweipfennig und der langjährige Präsident Herbert Hau ernannt.

Erich Coers erhielt den hohen Bruderschaftsorden und Rudolf Kirchhoff das silberne Verdienstkreuz. Vize-Präsident Willi Schloemer überreichte das silberne Verdienstkreuz an den Präsidenten Horst Bergstein. Zu den Klängen des Duos „Magic Musik“ erfolgte der Ehrentanz der Majestäten mit anschließendem Fahnenausmarsch.

Am zweiten Tag gab es nach der Kranzniederlegung und Kirchgang einen Frühschoppen in der Schützenhalle. Am Nachmittag setzte sich der Festumzug mit dem Fanfarenzug Schaufenberg in Bewegung. Der Familiennachmittag, mit Musik von Alleinunterhalter Peter Heinz Arnold fand großen Zuspruch.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert