Herzogenrath - Übergriff auf 16-Jährige: Zeugen gesucht

Übergriff auf 16-Jährige: Zeugen gesucht

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:

Herzogenrath. Eine 16-Jährige hat bei der Polizei einen Übergriff angezeigt, bei dem sie am Dienstagabend von einem unbekannten Mann angegriffen wurde. Dabei zerriss der Täter ihre Bluse. Das genaue Motiv des Mannes ist bislang noch unklar.

Nach Angaben der jungen Frau befand sie sich um 20.45 Uhr auf dem August-Schmidt-Platz Ecke Geilenkirchener Straße und hielt ihr Handy in der Hand, als sie von dem unbekannten Mann angesprochen und angegriffen wurde. Dabei wurde ihre Bluse zerrissen. Sie konnte sich losreißen und flüchten, das Handy wurde nicht gestohlen.

Die Polizei sucht jetzt nach dem Tatverdächtigen und Zeugen, die das Geschehen beobachtet haben. Der Täter wird als Mann zwischen 20 und 40 Jahre mit kurzen, dunklen Haare und einem südländischen Teint beschrieben. Er ist etwa 1,85 bis 1,90 Meter groß und breiter gebaut. Er soll dunkle Kleidung getragen haben.

Hinweise zu verdächtigen Beobachtungen oder Personen nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0241/9577-0 entgegen.

Leserkommentare

Leserkommentare (20)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert