Überfall auf Supermarkt: Täter flüchtet mit Motorroller

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:

Würselen. Am Dienstagvormittag hat ein bewaffneter Mann die Kassierin eines Supermarktes am Alten Kaninsberg überfallen. Der Täter bedrohte die Frau mit einem Messer und zwang sie so, die Kasse zu öffnen.

Um 11.40 Uhr hatte der Räuber mit vorgehaltenem Messer den Einkaufsmarkt betreten. Dabei trug er laut Zeugenaussagen einen weißen Helm mit schwarzen Streifen. Das Visier hatte er heruntergelassen. Sofort bedrohte er die Kassiererin und forderte sämtliches Bargeld.

Nachdem er das Geld an sich gebracht hatte, verließ der Mann den Laden, stieg auf einen weißen Motorroller und fuhr davon. Die Kassiererin blieb unverletzt. Sie kam mit dem Schrecken davon. Die Fahndung nach dem Räuber verlief bislang erfolglos. Zeugen und Hinweisgeber möchten sich bitte bei der Kripo unter der Telefonnummer 0241/9577 31301 melden (außerhalb der Bürozeiten 0241/9577 34210).

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert