Nordkreis - Tosender Beifall für die Komödie „Dem Himmel sei Dank“

Tosender Beifall für die Komödie „Dem Himmel sei Dank“

Von: nt
Letzte Aktualisierung:
14340604.jpg
Mit ihrer neusten Verwechslungskomödie strapazierten die „Bühnenreifen“ am Wochenende wieder die Lachnerven ihres Publikums. Foto: Nadine Tocay

Nordkreis. Seinem Motto „Theater ist gut, Theater tut gut – Theater, das ist Stimmung live. Theater, das ist Bühnenreif“ ist der Verein „Bühnenreif“ im Lucia-Theater in Broichweiden bei seinem 20. Stück, der Komödie „Dem Himmel sei Dank“ von Bernd Gombold, wieder absolut treu geblieben. Ein Pfarrer versucht, die Kasse des Pfarrheims durch Glücksspiel aufzubessern, um die Reparatur des Kirchendachs zu finanzieren.

Als der Domkapitular davon erfährt, nimmt das Chaos seinen Lauf. Bereits drei Wochen vor der Aufführung seien die Karten für die erste Vorstellung ausverkauft gewesen, und auch die zweite Aufführung wurde stark gebucht, berichtet Marcel Simons. „Und das, ohne viel Werbung zu machen“, erzählt er stolz. Das Publikum ließ sich von witzigen Dialogen und dem stimmungsgeladenen Gesang der elf Schauspieler begeistern.

Vor allem das altbekannte Eröffnungslied der Theatergruppe, eine umgedichtete Version des Intros der Fernsehserie „Die Muppets“, erfreute das Stammpublikum. Mit tosendem Beifall verabschiedeten die Zuschauer die Schauspieler am Ende des rund zweieinhalbstündigen Stücks von der Bühne. „Wir haben uns köstlich amüsiert“, zeigte sich auch der Pfarrer der Gemeinde, Karl-Josef Pütz, begeistert.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert