Taubenreisevereinigung Hoengen zeichnet überragende Züchter aus

Von: rp
Letzte Aktualisierung:
6862956.jpg
Ausgezeichnet: Vorsitzender Gerd Zillekens (l.) gratulierte den Platzierten mit dem Sieger Dieter Othengrafen (3.v.l.). Foto: M. Schmitz

Alsdorf. Im Restaurant „Bei Änni“ trafen sich die Mitglieder der Taubenreisevereinigung Hoengen und Umgebung, um ihre Jahressieger auszuzeichnen. Vorsitzender Gerd Zillekens unterstrich die Leistung des Züchters Dieter Othengrafen, der Geschäftsführer der RV Hoengen und Umgebung.

„Er war der allen überragende Züchter im Bund, der bei acht von zwölf möglichen Kategorien den l. Platz belegte.“ Der Siegerehrung schloss sich ein langes Beisammensein an, wobei viel gefachsimpelt wurde.

Die Sieger:

RV-Meister mit fünf Tauben: 1. Dieter Othengrafen, 3. Josef Jost;

RV-Meister mit 3-jährigen Tauben: 1. Dieter Othengrafen, 2. Baretho und Simon Joussen, 3. Heinz Bayer;

RV-Meister mit drei Weibchen: 1. Dieter Othengrafen, 3. Josef Jost;

RV-Jungmeisterschaft mit fünf Tauben: 1. Josef Jost, 2. Karl Schenk, 3. Hermann-Josef Rittel;

RV-Generalmeister mit drei alten, 3-jährigen und drei jungen Tauben: 1. Dieter Othengrafen, 2. Josef Jost;

RV-Verbandsmeisterschaft: 1. Josef Jost, 2. Dieter Othengrafen;

Meisterschaft „Die Brieftaube“: 1. Dieter Othengrafen, 2. Josef Jost, 3. Franz Klink;

Bester alter Vogel: 1. Dieter Othengrafen, 3. Josef Jost;

Bestes altes Weibchen: 3. Bartho und Simon Joussen;

Bester jähriger Vogel: 1. Dieter Othengrafen, 2. Bartho und Simon Joussen, 3. Günter Nacken und Helmut Körfer;

Bestes jähriges Weibchen: Platz 1 bis 3 Dieter Othengrafen;

Beste Jungtaube: 1. Karl Schenk, 2. Josef Jost und 3. Hermann-Josef Rittel;

Endflugsieger: Karl Schenk;

Medaillenerringer des Verbandes Deutscher Brieftaubenzüchter 2013: Bronze-Medaille Altreise: Josef Jost, Karl Schenk und Franz Klink: Silber-Medaille: Franz Klink, Karl-Heinz Gehlen und Resis und Arno Kummer; Goldmedaille: Josef Jost und Dieter Othengrafen; Bronze-Medaille Jungreise: Karl Schenk, Josef Jost und Heinz Beckers;

Aktion Mensch: Franz Klink.

Leserkommentare

Leserkommentare (1)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert