Tanz- und Gesangsensemble RUS gastiert in Alsdorf

Letzte Aktualisierung:
11084160.jpg
Alt-Russische Weihnacht: Das preisgekrönte Tanz- und Gesangsensemble RUS aus Wladimir gastiert auf Einladung der Kulturgemeinde in Alsdorf. Foto: Ivan Ivanchenko

Alsdorf. Weihnachten in Russland – das bedeutet Tanz, Gesang, ausgelassene Feiern und Freude, aber auch Besinnlichkeit vor der Ankunft des Heilands – das preisgekrönte Tanz- und Gesangsensemble RUS aus Wladimir lässt alt-russische Weihnachtsbräuche und Winterfeste lebendig werden.

Am Samstag, 12. Dezember, 20 Uhr, führen die Künstler landestypische Lieder, Instrumentalmusik und Tänze in der Stadthalle Alsdorf auf und bieten einen Einblick in die faszinierende Welt russischer Kultur. Während draußen der Schnee fällt, erklingt in den kerzengeschmückten Kirchen und den Häusern der kleinen Dörfer traditionsreiche Musik.

Von russischen Weihnachtsweisen über perfekt synchrone Schreittänze bis hin zu waghalsigen Sprüngen – in der russischen Folklore haben sowohl Spiritualität als auch Vitalität ihren Platz. Bei der Alt-Russischen Weihnacht begegnen sich beide.

Bereits seit 35 Jahren verkörpert das Ensemble die russische Volkskunst und -musik durch Tanz, Gesang und ihr meisterhaftes Spiel auf den landestypischen Originalinstrumenten. Neben den bekannten russischen Instrumenten wie Balalaika, Bandoneon, Harmonika, Domra, Schaleika oder Okarina (Gefäßflöte) werden auch fast vergessene Instrumente wie das Wladimir-Horn oder die Wolynka (Sackpfeife) gespielt. Das Gastspiel ist eine Veranstaltung der Kulturgemeinde Alsdorf.

Tickets sind erhältlich im Medienhaus Aachen, Dresdener Straße 3, Aachen, und im Kundenservice Medienhaus, Großkölnstraße 56, Aachen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert