Tag der offenen Tür: Löschzug Kohlscheid bietet interessante Übungen

Von: fs
Letzte Aktualisierung:
14563460.jpg
Die Übungen stießen auf breites Interesse.

Herzogenrath. „Dass man so wenig erkennen kann, hätte ich nicht gedacht, hier findet man ja überhaupt nicht mehr raus“, lautete der Kommentar eines „Besuchers“ des Rauchcontainers. Mit diesem Container wollte der Löschzug Kohlscheid den Besuchern des Tages der offenen Tür demonstrieren, wie Brandrauch die Sicht im Raum einschränken kann und welches Verhalten dann richtig ist.

Doch nicht nur das hatten die Kameraden des Löschzuges für ihre Besucher vorbereitet. In mehreren Schauübungen zeigten die Jugendgruppe des Löschzuges und die aktive Einheit ihr Können bei der Bewältigung der vorbereiteten Einsatzlagen. Vom Brand im Treppenhaus mit erforderlicher Menschenrettung über die Drehleiter bis hin zu einer eingeklemmten Person bei einem Verkehrsunfall war alles dabei.

Viele interessierte Besucher schauten sich dies an. Während kleine Gäste sich dem Thema Brandschutzerziehung durch Ausmalen von Feuerwehrbildern widmeten, trainierten Eltern das richtige Verhalten bei einem Überschlag mit dem Pkw in einem Überschlagssimulator.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert