SVS Merkstein will Turnen und Volleyball ausgliedern

Von: fs
Letzte Aktualisierung:
14252377.jpg
Jubilarehrungen beim SVS Merkstein standen an: Ulrike Heinen, Michael Krämer, Manfred Heinen, Sylvia Schwark, Dr. Manfred Fleckenstein, 25 Jahre Mitglied der Volleyball-Abteilung, Andrea Wagner und Cilly Lantermann (v.l.). Foto: Wolfgang Sevenich

Herzogenrath. Die Abteilung Turnen & Volleyball im SVS 1919 Merkstein hatte zur Generalversammlung eingeladen. Der zentrale Punkt der Tagesordnung war die Ausgliederung der Abteilung aus dem SVS, der Vorstand soll die erforderlichen Schritte zur Ausgliederung einleiten und die Gemeinschaft in einen neuen Verein überleiten.

Zahlreiche Wortbeiträge

Nach zahlreichen Wortbeiträgen wurde bei einer Gegenstimme der Vorstand dazu ermächtigt, den bestmöglichen Weg zu finden. Der Vorstand wird sich dazu in den nächsten Wochen mit einem Juristen und Vertretern des Hauptvorstands treffen.

Überblick

Vorsitzende Ulrike Heinen gab einen kurzen Überblick über die durchgeführten Vereinsveranstaltungen. Dann standen Wahlen auf der Tagesordnung. Die Führungsmannschaft bilden demnach die 1. Vorsitzende Andrea Wagner, die stellvertretende Vorsitzende Sylvia Schwark, die Geschäftsführerin Andrea Wagner und Kassiererin Cilly Lantermann. Als Kassenprüfer gewählt sind Martina Wagner, Petra Bubacz und Johann Schartel. Helga Krämer wurde für 50-jährige Mitgliedschaft geehrt, der Verein dankte ihr für ihre engagierte Mitarbeit über Jahrzehnte. Dr. Manfred Fleckenstein wurde für 25-jährige aktive Mitgliedschaft in der Volleyball-Abteilung ausgezeichnet.

Tatkräftige Unterstützung

Zum Abschluss der harmonischen Versammlung dankte Ulrike Heinen allen Mitgliedern, Übungsleitern, Betreuern und Eltern, die den Vorstand bei Feierlichkeiten, Ausflügen sowie dem normalen Vereinsalltag immer wieder tatkräftig unterstützen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert