FuPa Freisteller Logo

Sturm weht Lastzug um: Landstraße gesperrt

Von: pol-ac
Letzte Aktualisierung:
umgekippter Lastwagen
Wegen eines umgekippten Lastwagen-Anhängers musste am Dienstagmittag die Landesstraße 223 zwischen Euchen und dem Kreisverkehr bei Birk gesperrt werden. Foto: ralf Roeher

Würselen. Wegen eines umgekippten Lastwagen-Anhängers musste am Dienstagmittag die Landesstraße 223 zwischen Euchen und dem Kreisverkehr bei Birk für anderthalb Stunden gesperrt werden.

Eine Sturmböe hatte zuerst den Anhänger des Lastzuges umstürzen lassen. Die Polizei musste den Abschnitt der Straße sperren. Auch das Zugfahrzeug drohte umzustürzen. Der Fahrer blieb unverletzt.

Der starke Sturm in der Region hat bereits mehrere Polizeieinsätze ausgelöst. Umherfliegende Mülltonnen, herabfallende Äste und Dachziegel sorgten für Schäden. In Würselen-Pley stürzte ein Baum auf ein Hausdach. Verletzt wurde offenbar niemand.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.