Streifenwagen übersehen: Drei Polizisten verletzt

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:

Alsdorf. Ein Streifenwagen ist am Sonntag in Alsdorf während einer Einsatzfahrt unter Blaulicht und Martinshorn mit einem Auto zusammengestoßen. Drei Polizisten wurden leicht verletzt.

Der Polizeiwagen war auf der Hauptstraße in Richtung Schaufenberger Straße unterwegs gewesen. „An der Kreuzung zur Maurerstraße übersah ein 47-jähriger Fahrzeugführer aus Alsdorf den kreuzenden Polizeiwagen und es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge“ , meldete die Polizei am Abend.

Die drei Insassen des Streifenwagens erlitten leichte Verletzungen - ein 25-jähriger Polizeibeamter in Ausbildung sowie seine 29-jährige Kollegin mussten zur Behandlung vorsorglich ins Krankenhaus gebracht werden.

Der total beschädigte Streifenwagen musste abgeschleppt werden. Der Unfallverursacher wurde bei dem Zusammenstoß nicht verletzt. 

Leserkommentare

Leserkommentare (1)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert