Städteregionsmeisterschaft: GHG-Team freut sich über Einzug ins Finale

Letzte Aktualisierung:
11186390.jpg
Die Kickerinnen der Gustav-Heinemann-Gesamtschule (GHG) Alsdorf sicherten sich den Platz im Finale der Städteregionsmeisterschaften. Foto: Städteregion

Nordkreis. Die Kickerinnen der Gustav-Heinemann-Gesamtschule (GHG) Alsdorf sicherten sich den Platz im Finale der Städteregionsmeisterschaften. In dem spannenden Spiel gegen das Gymnasium Würselen konnte sich die Mannschaft der GHG Alsdorf mit 5:3 klar für das Finale positionieren.

Zwei Tore erzielte Joeline Deutz und zwei Tore ihre Teamkollegin Franziska Knein. Ein weiteres Tor konnte Cindy Kopetzki platzieren, kurz nachdem sie aus der Abwehr ins Mittelfeld gewechselt war.

Unter der Leitung ihrer Trainerin Heike Hergesell standen folgende Kickerinnen für die GHG auf dem Platz: Cindy Kopetzki, Kim Kopetzki, Joeline Deutz, Nuray Celik, Anne Schiffers, Franziska Knein, Eda Aktas, Vanessa Zysk, Lea Breuer und Rümeysa Karakök im Tor. „Wir stehen jetzt im Finale gegen eines der Eschweiler Gymnasien, deren Spiel noch ausgetragen werden muss“, erklärte die Trainerin Heike Hergesell. Foto: Städteregion

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert