Stadt Alsdorf informiert über den Winterdienst

Letzte Aktualisierung:

Alsdorf. Wenn es schneit und friert stellt sich alljährlich die Frage nach Räumpflicht und Streudienst. Wann und wo rücken die städtischen Räumfahrzeuge aus, wo müssen Bürger selbst zu Besen und Schneeschaufel greifen? Der städtische Winterdienst räumt und streut zuerst die Haupt- und Durchgangsstraßen, werktags bis 7 Uhr, sonn- und feiertags bis 9 Uhr.

Dann sind Strecken des ÖPNV sowie Haupterschließungs- und Anliegerstraßen mit gefährlichen Stellen dran. Öffentliche Wege und Plätze räumt die Stadt teilweise von Hand oder mit kleinen Streufahrzeugen. Bauhofmitarbeiter sind dann täglich ab 4 Uhr unterwegs.

Auch die Bürger sind gefordert: Der Winterdienst ist in der städtischen Straßenreinigungssatzung geregelt. Für den Fahrbahnbereich ist auf den in der Liste genannten Straßen die Stadt zuständig. Grundstückseigentümer sowie Eigentümergemeinschaften von Anliegergrundstücken sind zum Winterdienst verpflichtet auf Geh- und kombinierten Rad-/Gehwegen vor dem Grundstück. Gehflächen, die an ein Grundstück grenzen, müssen 1,2 Meter breit geräumt und gestreut werden, werktags nach Beendigung des Schneefalls bzw. nach Entstehen von Glätte von 7 bis 20 Uhr, sonn- und feiertags von 9 bis 20 Uhr.

An Haltestellen muss zudem ein gefahrloses Ein- und Aussteigen gewährleistet werden. Außerdem ist die Fahrbahn bis zur Straßenmitte zu räumen, wenn dies nicht durch die Stadt geschieht. Schnee darf nicht vom Gehweg auf die Straße geworfen werden!

Streumittel sollten grundsätzlich Splitt, Sand oder Granulat sein. Salz ist nur an gefährlichen Stellen oder bei Eisregen erlaubt. Eiszapfen und Schneeüberhänge an Gebäuden müssen sofort entfernt werden. Die Stadt kontrolliert stichprobenweise.

Leserkommentare

Leserkommentare (7)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert