Spielhalle in Baesweiler überfallen

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:

Baesweiler. Ein bislang unbekannter Täter hat am Sonntag gegen 22.51 Uhr eine Spielhalle auf der Emil-Mayrisch-Straße überfallen.

Der mit einem Motorradhelm getarnte Täter bedrohte die 50-jährige Angestellte mit einer Waffe und ließ sich das Bargeld aushändigen.

Der Täter war 170 bis 175 cm groß und trug einen langen, dunklen Mantel.

Die Kripo sucht Zeugen, die den Tatverdächtigen oder ein Motorrad in der Nähe der Emil-Mayrisch-Straße gesehen haben. Hinweise nimmt die Polizei unter 0241/9577-31301 (oder außerhalb der Geschäftszeiten 0241/9577-34210)entgegen.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert