Herzogenrath - Sperrung der Bicherouxstraße

Sperrung der Bicherouxstraße

Letzte Aktualisierung:

Herzogenrath. Wegen der Erneuerung der Fahrbahndecke muss die K29/Bicherouxstraße ab Zufahrt P+R-Anlage bis zur Einmündung K5/Kirchrather Straße von Freitag, 30. November bis Samstag, 5. Dezember, gesperrt werden.

Die Firmen Schmetz und Vetrotex bleiben erreichbar. Die Umleitung ist zu beachten.

Betroffen sind auch die Buslinien 89, HZ1 und HZ3. Die Nutzer sind gebeten, die Veröffentlichungen von ASEAG und Taeter an den Haltestellen zu beachten.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert