Singschule sucht Nachwuchstalente

Letzte Aktualisierung:

Alsdorf. Gesangstalente aufgepasst: Wer Spaß am Singen hat, ist bei den städtischen Chören der Stadt Alsdorf genau richtig. Chordirektor ADC Günther Kerkhoffs, wendet sich besonders an die Kinder: „Man muss sich nur trauen.” Nach den Sommerferien nimmt die Städtische Singschule wieder in zwei Kursen Kinder auf.

Der erste Kurs für Kinder ab vier Jahren findet ab Dienstag, 1. September, wöchentlich von 16.30 bis 17 Uhr statt, der zweite Kurs für Fünf- und Sechsjährige dienstags von 17 bis 17.45 Uhr, im evangelischen Jugendheim, Albrecht-Dürer-Straße. Es könnte auch eine dritte Gruppe - montags von 14.45 bis 15.30 Uhr - eingerichtet werden. Wer will, kann einfach einmal bei den Proben reinschauen.

Eltern, die sich informieren oder ihr Kind in der Städtischen Singschule anmelden möchten, können sich an das Kulturamt der Stadt Alsdorf, Rathaus, Hubertusstraße 17, 5. Etage, Zimmer 509, Frau Schlimmer, 02404/50380, wenden, oder an Chordirektor Günther Kerkhoffs unter der 02408/2394.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert