Settericher Theaterkinder verbindet Weltall-Trip mit dem alten Ägypten

Letzte Aktualisierung:
10587274.jpg
Am dem Freitag heben sie ab: die Theaterkinder im Haus Setterich Foto: S. Schaum

Nordkreis. Am dem Freitag heben sie ab, die Theaterkinder im Haus Setterich. Eine Woche lang haben sie sich bei einer Ferienaktion des DRK-Stadtteilbüros mit Theaterpädagogin Julia Heinen und Schauspielerin Stefanie Otten auf die Aufführung vorbereitet,

Diese beginnt am Donnerstag um 13 Uhr an der Emil-Mayrisch-Straße 20. Etwa eine halbe Stunde wird die Präsentation dauern, der Eintritt ist frei.

Unterstützt wurde das Projekt von der Aktion Mensch und der Firma Bedachungen Breuer. Alle Szenen, Kostüme und Kulissen haben die Kinderselbst entworfen. Rund ums Thema Weltall geht es – wobei auch ein Wüstenplanet eine Rolle spielt, auf dem sich mancher Einfluss aus Ägypten findet.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert