Seniorenbeirat: Interessen der älteren Mitbürger im Blick halten

Von: mabie
Letzte Aktualisierung:
5708907.jpg
Manfred Grouls heißt der neue Vorsitzende des Seniorenbeirats.

Herzogenrath. Manfred Grouls heißt der neue Vorsitzende des Seniorenbeirats. Er folgt auf Helmut Königs, der für die CDU in den Stadtrat nachrückt und nicht mehr an der Spitze der Interessenvertretung für Senioren stehen darf.

Mit sieben Ja-Stimmen bei drei Nein-Stimmen wurde Grouls in geheimer Abstimmung gewählt, sein neu gewählter Stellvertreter ist Helmut Möller. Mit Blumen und einem großen Schokoladenpräsent in der Hand nahm Helmut Königs Abschied und bedankte sich beim Vorstandsteam, sowie der Stadtverwaltung für hervorragende Zusammenarbeit. „Wir sollten möglichst geschlossen im Beiratsteam nach Hilfemöglichkeiten für die Senioren und Behinderten in unserer Stadt suchen“, sagte Königs zum Abschied.

Besonders wies er noch auf die Beiratssprechstunden hin, die jeweils donnerstags zwischen 10 und 12 Uhr im Rathaus stattfinden. Neben den Ruhemöglichkeiten im Stadtgebiet mit vom Seniorenbeirat eigens organisierten Bänken sowie einem Blick auf den Besuch bei der Mobilitätsmesse, stand auch die kommende Arbeit im Augenmerk der Seniorenvertreter.

Dazu wird es am Mittwoch, 3. Juli, um 9.30 Uhr noch eine Sondersitzung des Seniorenbeirats geben.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert