Alsdorf - Schwerer Unfall: 48-Jähriger überschlägt sich mit Auto

Schwerer Unfall: 48-Jähriger überschlägt sich mit Auto

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:
unfall aldenhovener
Der Wagen wurde bei dem Unfall schwer beschädigt. Foto: R. Roeger

Alsdorf. Bei einem Unfall am Mittwochmorgen ist ein 48-Jähriger schwer verletzt worden. Der Mann hatte sich auf der Aldenhovener Straße mit seinem Auto überschlagen und war nicht mehr ansprechbar.

Gegen 5.55 Uhr war der Mann aus Baesweiler mit seinem Wagen von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Das Auto überschlug sich und rutschte auf der Fahrbahn weiter, dabei wurden ein Rad und andere Teile des Wagens abgerissen. Der Fahrer wurde schwer verletzt: als Polizei und Rettungskräfte eintrafen, war er nicht ansprechbar. Er kam nach notärztlicher Behandlung ins Aachener Uniklinikum. Am Auto entstand Totalschaden.

Die Aldenhovener Straße (L109) zwischen Bettendorf (Duckweiler Straße) und Ortseingang Siersdorf musste während der Unfallaufnahme gesperrt werden. Seit 10.30 Uhr ist die Fahrbahn wieder freigegeben.

Leserkommentare

Leserkommentare (6)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert