Schutz gegen Trickser und Betrüger

Letzte Aktualisierung:

Herzogenrath. Die Seniorengruppe der Merksteiner Naturfreunde trifft sich jeweils am zweiten Donnerstag im Monat zum gemütlichen Kaffeenachmittag. Diesmal, am Donnerstag, 11. Juni, ist auch die Kriminalpolizei zu Gast.

Sie informiert über Gefahren, denen Senioren oft durch Trickser und gewissenlose Betrüger ausgesetzt sind, und wie sie sich dagegen wirkungsvoll wehren können. Das Wissen darum ist der beste Schutz. Die Veranstaltung, die um 15.30 Uhr im Naturfreundehaus Comeniusstraße 9, beginnt, steht alle Interessierten offen. Infos bei Michaele Bildhauer, Telefon 02451/42825.

Leserkommentare

Leserkommentare (1)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert