Schützenbrüder aus dem In- und Ausland

Von: fs
Letzte Aktualisierung:
14244439.jpg
Er führt den internationalen Verband Deutschland-Niederlande an: Thomas Kärger. Foto: W.Sevenich

Herzogenrath. Die internationale Vereinigung der Armbrustschützen Deutschland – Niederlande 1957 traf sich im Vereinsheim der St.-Hubertus-Schützen Niederbardenberg zur Jahreshauptversammlung. Vorsitzender Thomas Kärger hieß die Schützen von diesseits und jenseits herzlich willkommen, er erinnerte an die Gründung des Verbandes vor 60 Jahren.

BEs waren Männer wie Jakob Schultheiß aus Klinkheide und Franz Walraven (Holland) die mit vielen Schützengesellschaften unserer Region diesen bis auf den heutigen Tag funktionierenden Verband gründeten. Seit 2015 ist der Erste Schützenmeister der St. Sebastianus Schützen Herzogenrath-Afden Vorsitzender dieser Vereinigung.

Die Schützen sprachen Thomas Kärger einstimmig für weitere drei Jahre das Vertrauen aus. Neuer Zweiter Geschäftsführer wurde Huub Derwall von den St. Sebastianus Schützen Bleijerheide. Er löste damit den bisherigen Zweiten Geschäftsführer Nico Volders von der K.E Kruisboogschutterij Sint Henricus Bocholtzerheide ab.

Die Mitglieder bedankten sich für die vergangenen Jahre in der er das Amt ausgeübt hat. Wichtige Termine wurden für 2017 festgelegt. Frühjahrschießen am Samstag, 22. April, bei St. Sebastianus Bleijerheide. Das 60. Verbandsfest wird am Sonntag, 20. August, bei den St. Hubertus Schützen Niederbardenberg stattfinden. Das Grenzlandkönig- und Prinzenschießen findet am Sonntag, 27. August, auf der Anlage der St. Martinus Schützen in Klinkheide statt. Das Herbstschießen wurde für den Samstag, 16. September, bei den St. Hubertus Schützen Bardenberg terminiert.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert