Schlägerei in der Narzissenstraße

Von: pol-ac
Letzte Aktualisierung:

Alsdorf. Nach einer Schlägerei ermittelt die Polizei wegen gefährlicher Körperverletzung gegen zwei Anwohner.

In der Narzissenstraße soll ein 27-Jähriger mehrmals mit einer Luftpistole auf einen Nachbarn geschossen haben.

Weiter wird ein 24-Jähriger beschuldigt, bei der anschließenden Auseinandersetzung am Montagabend unter mehreren Nachbarn kräftig mitgemischt zu haben. Letztendlich gab es drei Verletzte, die eine Behandlung im Rettungswagen jedoch ablehnten.

Genaue Hintergründe der Schlägerei sind noch nicht bekannt. Die Ermittlungen werden dies klären müssen. Die Polizei war mit fünf Streifenwagen vor Ort. Eine Luftpistole und ein Messer wurden sichergestellt.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert