Scheiben an mehr als zwölf Autos eingeschlagen

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:

Herzogenrath. Unbekannte haben in der Nacht von Samstag auf Sonntag die Scheiben von mehr als einem Dutzend Autos eingeschlagen und etliche Sachgegenstände gestohlen.

Die Straftaten ereigneten sich in der Burgstraße, der Ruifer Straße und Am Schürhof. Zumeist zertrümmerten die Täter die Scheibe der Beifahrertür und nahmen alles mit, was sie finden konnten: Von Bargeld über CD-Player bis hin zu Kaugummi.

Leserkommentare

Leserkommentare (1)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert