Schadstoffmobil steht wieder bereit

Letzte Aktualisierung:

Baesweiler. Das Schadstoffmobil der AWA macht am Samstag, 10. April, in Baesweiler Station.

An fünf Standorten können Bürger Farb- und Lackreste, Haushaltschemikalien, Leuchtstoffröhren, Pflanzenschutzmittel und andere Schadstoffe kostenlos abgeben. Außerdem besteht die Möglichkeit, Elektro- und Elektronikkleingeräte bis maximal 30 Zentimeter Kantenlänge kostenlos abzugeben.

Die Standorte: Oidtweiler: Parkplatz Eschweilerstraße/Pater Dr. Pohlen-Straße, 8.30 bis 9.30 Uhr; Baesweiler: Kirmesplatz, 10 bis 11.30 Uhr; Beggendorf: Parkplatz Ecke Lindenstraße, 12 bis 13 Uhr; Loverich: Wendehammer Beethovenstraße, Sportplatz, 14 bis 15 Uhr; Setterich: Parkplatz Rathaus, An der Burg, 15.15 bis 16.30 Uhr. Die AWA empfiehlt den Bürgern unterdessen, verbrauchte Batterien und Altöl zum Handel zurückzubringen. Schließlich werde beim Einkauf der Produkte die Entsorgung bereits mitbezahlt.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert