Sänger und Musiker für neues Projekt gesucht

Letzte Aktualisierung:
6371184.jpg
Sängerinnen und Sänger gesucht: In der alten Dorfschule startet ein Gesangsprojekt ab März 2014.
6407903.jpg
Sängerinnen und Sänger gesucht: In der alten Dorfschule startet ein neues Musikprojekt.

Alsdorf. Wer gut bei Stimme ist oder ein Instrument spielt, der kann an einem neuartigen Musikprojekt teilnehmen, das der städtische Jugendtreff „Alte Dorfschule“, Dorfstraße 77, in Ofden startet.

„Unplugged“ ist der Musik-Workshop überschrieben, der sich an talentierte Sänger und Sängerinnen und Musiker ab 16 Jahren wendet, die Interesse daran haben, sich einmal wöchentlich donnerstagsabends in der „Alten Dorfschule“ zu treffen. Eigene und gemeinsame Songs sollen dann entwickelt werden, die „unplugged“, also ohne Musik vom Band oder Verstärkung, aufgeführt werden können.

Gefragt sind neben den Sängerinnen und Sängern vor allem Musiker, die Percussions, Klavier, Gitarrenbegleitung, gerne auch Geige oder Saxophon, beisteuern können. Begleitet und angeleitet wird das Projekt von einer professionellen Gesangslehrerin.

Ziel des Projektes ist es, ein Repertoire an Musikstücken zu entwickeln, um ein kleines „Cafékonzert“ geben zu können. Auch Auftritte bei Veranstaltungen wie dem Weihnachtsmarkt oder bei privaten Festlichkeiten sind geplant. Als Highlight wird die Option angeboten, am Ende des Jahres eine Studioaufnahme der eigenen Songs zu machen.

Im März geht es los

Wer Interesse hat, kann sich unter Telefon 02404/25402 informieren. Für das Angebot werden keine Teilnehmerbeiträge erhoben. Die ersten Treffen sollen im März 2014 beginnen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert