Alsdorf - Säckeweise Leergut gestohlen: Jugendliche erwischt

WirHier Freisteller

Säckeweise Leergut gestohlen: Jugendliche erwischt

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:
Symbol Polizei Polizist Polizeibeamte Blaulicht Polizisten dpa
Die Polizei konnte drei Männer festnehmen, die Leergut aus dem Außenlager eines Supermarktes gestohlen haben. Symbolfoto: dpa

Alsdorf. In großen Müllsäcken schleppten in der Nacht auf Montag mehrere junge Männer Leergut davon, das sie aus einem Supermarkt in Alsdorf gestohlen hatten. Ihr Pech: Ein aufmerksamer Passant beobachtete ihr Treiben.

Der Zeuge beobachtete, wie die Täter gleich mehrfach zwischen dem Supermarkt auf der Bahnhofstraße und dem Annapark hin- und herpendelten. Als die alarmierte Polizei eintraf, klickten für drei der Flaschendiebe Handschellen. Zwei weitere konnten entkommen. Die 16 bis 17 Jahre Jugendlichen hatten aus dem Außenlager des Supermarktes das bereits abgepackte Leergut gestohlen und im Annapark zwischengelagert.

Die Polizei fand die Beute wenig später und stellte sie sicher. Ob die Festgenommenen auch für andere Straftaten in Betracht kommen, werden die laufenden Ermittlungen zeigen.

Leserkommentare

Leserkommentare (1)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert