Rabiater Einbruch: Mit Pkw rückwärts in Schaufensterscheibe

Letzte Aktualisierung:

Würselen. Einen brachialen Einbruch in ein Geschäft hat es in der Nacht zum Mittwoch in der Monnetstraße gegeben. Kurz nach 1 Uhr waren ein oder mehrere Täter mit einem kurzgeschlossenen Kleinwagen rückwärts in eine Schaufensterscheibe gefahren.

Die wurde komplett zerstört. Aus der Auslage stahlen sie daraufhin zwei hochwertige Kaffee-Vollautomaten. Die Täter flüchteten, ließen das Auto, an dem zwei falsche Kennzeichen angebracht waren, am Tatort zurück. Eine Fahndung nach ihnen verlief ergebnislos. Der Kleinwagen wurde sichergestellt.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert