Open-Air-Kino startet auf Burg Wilhelmstein

Letzte Aktualisierung:
Wir sind die Neuen
Heiner Lauterbach als Eddi (l-r), Michael Wittenborn als Johannes und Gisela Schneeberger als Anne in einer undatierten Szene des Films „Wir sind die Neuen“. Foto: X-Verleih/dpa

Würselen. Die Open-Air-Kinosaison mit insgesamt sieben Terminen auf Burg Wilhelmstein startet am Donnerstag, 16. Juli. In Zusammenarbeit mit „Apollo-Kino & Bar“ zeigt die Burg stets immer donnerstags einen attraktiven und in seiner Art herausragenden Film.

Den Auftakt macht Ralf Westhoffs Komödie „Wir sind die Neuen“ unter anderen mit Gisela Schneeberger, Heiner Lauterbach und Michael Wittenborn. Die Generationen-Clash-Geschichte erzählt von Deutschland, frisch, zurückhaltend, ein filmisches Juwel. Westhoffs Film ist kein Brüller, er kommt eher „aus der Tiefe des Raumes“, ist also mehr das Gegenteil der breitbeinigen Schenkelklopf-Komödien der Fraktion Schweiger und Schweighöfer.

Vielleicht bleiben solche Filme deshalb trotz vieler Auszeichnungen bis heute fast Geheimtipps. Und das, obwohl sie Vorurteile gegen das deutsche Kino widerlegen: Schon Shoppen und Der letzte schöne Herbsttag waren erfrischende, ganz offen zugängliche Komödien, die unsere Gegenwart beschrieben, ohne dabei belehrend oder steif zu wirken. Das gilt erst recht für „Wir sind die Neuen“. Die Open-Air-Kinomacher sind überzeugt: „Wer ihn noch nicht gesehen hat, wird ihn als Entdeckung verbuchen.“

Der Streifen läuft am Donnerstag, 16. Juli, 21.30 Uhr, im überdachten Freilichttheater Burg Wilhelmstein in Bardenberg. Tickets und Info unter www.burg-wilhelmstein.com und Telefon unter der Hotline 02405-4086-0.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert