„Night of the Dance” kommt in die Alsdorfer Stadthalle

Letzte Aktualisierung:
night_2sp
Atemberaubende Artistik: Auch Elemente aus den Shows des „Cirque du Soleil” werden präsentiert.

Alsdorf. Atemberaubend soll es werden, ein heißblütiges Zirkusspektakel, eine weltmeisterliche Tanzshow: Nach grandiosen Erfolgen rund um den Globus tourt die „Night of the Dance”-Show der Broadway Dance Company und Dublin Dance Factory endlich wieder in Europa und macht am Samstag, 28. Februar, um 20 Uhr Station in der Stadthalle.

Die rund zweistündige Vorstellung der internationalen Spitzentänzer vereint traditionellen irischen Stepptanz im Stile von „Riverdance” und „Lord of the Dance”, verzaubernde Elemente aus dem „Cirque du Soleil”, perkussives Spektakel à la „Stomp” und mit „Tango Argentino” das Feuer und die Erotik Lateinamerikas.

Ganz aktuell sind die Tanzszenen im Stile von „Dirty Dancing”. Darüber hinaus sorgen die beliebtesten Broadway-Shows - „Saturday Night Fever” und „Grease” - für Begeisterung.

Die Weltmeisterin im Stepptanz 2007, der mexikanische Meister im lateinamerikanischen Tanz und die Weltmeisterin im Ballroom-Dance (Disco-Tanz) bieten dabei einen Querschnitt durch die Welt des Tanzes.

Nach unzähligen Shows in der Saison 2006/07 in Deutschland, Österreich und der Schweiz ist „Night of the Dance” wieder unterwegs.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert