Neues Gesicht bei der Caritas: Dirk Leifeld

Letzte Aktualisierung:
14128664.jpg
Neuer Betriebsleiter der Caritas-Werkstätten: der Aachener Dirk Leifeld. Foto: Heike Lachmann

Würselen. Der Aachener Maschinenbauingenieur Dirk Leifeld ist neuer Betriebsleiter bei der Caritas Betriebs- und Werkstätten GmbH (CBW). Damit ist der 48-Jährige Ansprechpartner für Kunden und Mitarbeiter in den beiden Werken Kohlscheid und Weisweiler mit rund 200 Beschäftigten.

Als Diplomingenieur gilt Dirk Leifeld als technisch versiert, der sich vor seinem Studium an der FH-Jülich mit einer Ausbildung als Rohrschlosser auch handwerklich qualifizierte. Nach Führungspositionen in unterschiedlichen Unternehmen bringt er auch Wissen zum Beispiel als Qualitätsmanager oder Konstrukteur mit in die CBW.

Von seinen Erfahrungen profitieren nicht nur die Werke in seiner Verantwortung mit den Schwerpunkten Montage und Verpackung, Werbeversand, Garten- und Landschaftspflege, Wäschereien, Näherei, Medizinzentrum und Elektrotechnik, sondern möglicherweise auch die sechs weiteren Werke der CBW in Eschweiler, Würselen, Alsdorf und Imgen- broich.

Zusammenarbeit

„Um möglichst produktiv zu sein, arbeiten wir zusammen“, sagt Teamplayer Dipl.-Ing. Dirk Leifeld.

Der unterstützt nun den Geschäftsführer der CBW Dipl.-Ing. Michael Doersch. „Dirk Leifeld ist eine ideale Ergänzung in unserem Führungs-Team. Wir müssen uns mit den sich ständig wandelnden Gegebenheiten des Marktes entwickeln, wenn wir Aufträge für unsere Beschäftigten ins Haus holen“, erklärt Dipl.-Ing. Michael Doersch. „Insbesondere die eindrucksvollen Branchenexpertisen und Erfahrungen sind eine hervorragende Ergänzung, um in Zeiten veränderter Rahmenbedingungen die CBW weiterhin zukunftsweisend zu positionieren.“

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert