Neues Ehrenmitglied: Die Prinzengarde bedankt sich

Von: rp
Letzte Aktualisierung:
14055202.jpg
Kommandant Hans Peters (4.v.l.) bei der Übergabe der Ernennungsurkunde an Bettina Meier: Unter den Gratulenten ist auch der Sprecher der Ehrenmitglieder, Hans Vorpeil (6.v.r.). Foto: Stefan Schmitz

Alsdorf. Der Empfang der Ehrenmitglieder und Ehrengäste der Alsdorfer KG Prinzengarde in den Seminarräumen der Stadthalle vollzieht sich stets in einem festlichen Rahmen. Kommandant Hans Peters freute sich über die Vielzahl der Gäste, die ihre Verbundenheit zur Prinzengarde zum Ausdruck brachten. Besonders hieß er das Prinzenpaar Dirk I. und Prinzessin Sabine willkommen.

Im Mittelpunkt stand dann Bettina Meier, die unter großem Beifall von Präsident Hans Peters zum neuen Ehrenmitglied ernannt wurde. Privat als auch in ihrer Funktion bei der Aachener Bank unterstütze sie die Prinzengarde stark.

Der Sprecher der Ehrenmitglieder, Hans Vorpeil, schloss sich den Lobesworten an mit der Feststellung: „Ich bin fasziniert von ihrer Lockerheit. Bettina Meier ist ein großer Gewinn für uns, bereichert die Prinzengarde mit ihrer Fröhlichkeit und heiße sie daher in unseren Kreise besonders herzlich willkommen“, sagte Vorpeil. Bettina Meier bedankte sich freudestrahlend für die Ernennung.

Über die Mitwirkung bei den Gardeströpp vom Gymnasium Alsdorf sei sie zum Karneval gekommen. Später trat sie den Broichbachlärchen bei und blieb ihnen bis zu ihrem Ende im Jahre 1999 verbunden.

Es standen aber noch weitere bedeutende Ehrungen an. Mit dem närrischen Jumbo wurden Frank Schneiderwind und Tobias Wolff ausgezeichnet. Für ihre wichtige ehrenamtliche Tätigkeit als Trainerinnen des Gardekorps nahm Hans Peters Lydia Heinen und Birgit Johnen-Peters in die Prinzengarde auf und verlieh ihnen den Hausorden der Prinzengarde.

Schließlich wurden für elf Jahre Prinzenbegleitung durch den stellvertretenden Kommandanten Olaf Ptak Karsten Wolff, Markus Johnen, Christoph Drafehn, Lucas Grünebaum und Lars Schaffrath geehrt. Den Höhepunkt der festlichen Veranstaltung der Prinzengarde erlebten dann anschließend die Ehrenmitglieder und Ehrengäste in der Stadthalle mit der Premierensitzung der Prinzengarde unter dem Motto „Kneipe, Bier und Softgetränk – Willkommen in Mariechens Schänke“.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert