Herzogenrath - Neue Sprechzeiten bei „Mitten in Merkstein“

Solo Star Wars Alden Ehrenreich Kino Freisteller

Neue Sprechzeiten bei „Mitten in Merkstein“

Letzte Aktualisierung:

Herzogenrath. Neue offene Beratungszeiten im AWO Projektbüro „Mitten in Merkstein“: Projektmitarbeiterin Ursula Kreutz-Kullmann steht montags am 4., 11., 18. und 25. April von 15 bis 17.30 Uhr für alle Fragen rund ums Leben im Alter zur Verfügung.

Besonders für Berufstätige besteht zudem die Möglichkeit der individuellen Vereinbarung von Terminen. Und wer spontan das Projektbüro an der Kirchrather Straße 180 aufsucht, der trifft in der Regel auch dann auf ein offenes Ohr.

Am Mittwoch, 6. April, 19 Uhr, sind Menschen ab 50 in den „Bürgerhof“ Alt Merkstein, Hauptstraße 85, zum Freizeittreff eingeladen, um eine gesellige Zeit zu verbringen und weitere Aktivitäten zu verabreden. Senioren können am Mittwoch, 13. April, um 9.30 Uhr beim offenen Frühstückstreff im Patchwork-Café an der Kirchrather Straße 141 in Kontakt kommen.

Wer gerne gesellig Mittag essen möchte, der hat dazu donnerstags am 7., 14., und 28. April um 12 Uhr die Gelegenheit. Der Seniorenmittagstisch wird im Walter-Heckmann-Senioren- und Sozialzentrum der AWO Herzogenrath an der Marie-Juchacz-Straße 4 angeboten (Anmeldung am Vortag erforderlich, Telefon 02406/860).

Alle Angebote werden von Ursula Kreutz-Kullmann begleitet. Nähere Informationen unter Telefon 02406/8096860 oder per E-mail an mitten-in-merkstein@awo-aachen-land.de.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert