Baesweiler - Neu aufgestellter Kummerkasten der Lions zerstört

Neu aufgestellter Kummerkasten der Lions zerstört

Letzte Aktualisierung:
kummerkasten
Kaum aufgestellt, schon zerstört: Der Kummerkasten des Lions Club Baesweiler.

Baesweiler. Traurig, traurig: Erst kürzlich hatte der Lions Club Baesweiler nahe der Rathäuser in Baesweiler und Setterich Kummerkästen aus Metall aufgestellt - nun ist einer davon bereits reif für den Schrotthändler.

Mittwochmorgen wurde der Kummerkasten in Setterich zerstört vorgefunden. Die Lions hatten die Kummerkästen aufgestellt, um bedürftigen Menschen zu helfen: Wer Sorgen oder Probleme hat - oder jemanden kennt, der Unterstützung benötigt -, der kann dies schriftlich notieren und via Kummerkasten mitteilen. Die Lions wollen sich der Nöte annehmen und Abhilfe schaffen.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert