Nach Zeugenhinweis Hanfplantage gefunden

Letzte Aktualisierung:

<b>Herzogenrath-Merkstein. </B>Nach dem Hinweis eines Zeugen hat die Polizei am Donnerstagmittag ein Gebäude in Merkstein überprüft und dort etwa 1500 Hanfpflanzen gefunden.

Die Beamten stellten die illegale Plantage sicher und nahmen im Zuge der ersten Maßnahmen drei Tatverdächtige fest.

Zwei von ihnen werden heute dem Haftrichter vorgeführt. Die Ermittlungen dauern an.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert