Musikschüler präsentieren sich mit Klassik und Pop am HGG

Von: mabie
Letzte Aktualisierung:
7913262.jpg
Noch proben die Schüler der zwei Streicherklassen: Bald stehen sie auf der Bühne am Heilig-Geist-Gymnasium. Foto: Markus Bienwald

Würselen. Die Musik genießt am Heilig-Geist-Gymnasium in Broichweiden einen ganz besonderen Stellenwert. „Schon beim Eintritt in die Schule werden die Kinder gefragt, ob sie bei unseren Musik-Profilklassen mitmachen wollen“, sagt Fachlehrer Martin Busch.

Im fünften Jahr bietet das HGG nun schon diese Möglichkeit an, ein bis zwei zusätzliche Schulstunden der Musik zu widmen. Dafür gibt es eigens die Kooperation mit der Musikschule Aachen, von der Gertrudis Leson und Reiner Bartz als Fachlehrer immer bei den Proben im Pädagogischen Zentrum der Schule dabei sind. „Später haben die Schüler dann die Chance, sich über diese Angebote hinaus beispielsweise in unseren Orchestern, Chören oder auch beim Musical mitzumachen“, sagt Martin Busch.

Die Chance für die insgesamt 50 Schüler aus den Klassen fünf und sechs, sich mit dem Gelernten einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren, wurde bisher in die üblichen Schulkonzerte eingebettet.

Breit gefächert

„Dieses Mal haben wir die Unterstufen herausgelöst und zeigen sie erstmals mit einem eigenen Konzertprogramm.“ So werden bei dem Konzert am Mittwoch, 18. Juni, um 19 Uhr in der Klosterkirche des HGG Broich neben den 50 jungen Streichern auch die 65 Kinder des Unterstufenchors zu hören sein. Gespannt dürfen die Gäste bei freiem Eintritt auf ein weit gefächertes Programm sein, das von Klassik bis zu modernen Pop-Stücken, beispielsweise von Bruno Mars reicht.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert