Motorrad kollidiert mit Auto: 27-Jährige schwer verletzt

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:
Unfall
Bei einem Unfall auf der B264 sind am Freitagnachmittag drei Menschen verletzt worden. Eine 27-jährige Sozia wurde schwer verletzt. Foto: Ralf Roeger
Unfall
Bei einem Unfall auf der B264 sind am Freitagnachmittag drei Menschen verletzt worden. Eine 27-jährige Sozia wurde schwer verletzt. Foto: Ralf Roeger
Unfall
Bei einem Unfall auf der B264 sind am Freitagnachmittag drei Menschen verletzt worden. Eine 27-jährige Sozia wurde schwer verletzt. Foto: Ralf Roeger

Würselen/Eschweiler. Bei einem Unfall auf der Bundesstraße 264 in Höhe des Flugplatzes Merzbrück sind am Freitagnachmittag drei Personen verletzt worden, davon eine schwer. Ein 25 Jahre alter Motorradfahrer hatte beim Überholen ein Auto übersehen und stieß frontal mit dem Wagen zusammen.

Der Motorradfahrer war mit einer 27-jährigen Mitfahrerin auf der B264 in Richtung Eschweiler unterwegs. Als er an der vor ihm fahrenden Autoschlange vorbeiziehen wollte, scherrte ein Wagen aus, der nach links abbiegen wollte. Das Motorrad fuhr frontal in den Wagen. 

Bei der Kollision verletzten sich der Motorradfahrer und ein Beifahrer im Auto leicht. Die Mitfahrerin des Motorradfahrers zug sich bei dem Unfall schwere Verletzungen und musste in ein Krankenhaus gebracht werden.

Für die Dauer der Unfallaufnahme wurde die B264 in beide Richtungen gesperrt. Zeitweise kam es zu zähließendem Verkehr.

Leserkommentare

Leserkommentare (22)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert