Mariadorfer Schützen feiern ihren König Andreas Kistner

Von: rp
Letzte Aktualisierung:
10098342.jpg
Auf unser Foto v.r.n.l. Brudermeister Hans Goerenz, König Andreas Kistner, Damenkönigin Uschi Liska, Jugendprinz Giovanni Toccori und Ehrenkönig Michael Held. Foto: Marietta Schmitz

Nordkreis. Die Mariadorfer St.-Hubertus-Schützen haben zum Vogelschuss viele Gäste begrüßt. Mit Brudermeister Hans Goerenz ging es zunächst zum Gottesdienst, bevor am Nachmittag auf dem Schießstand zwischen Kirche und Pfarrheim das Gewehr angelegt wurde.

Neuer Jugendprinz wurde mit dem 207. Schuss Giovanni Toccori. Uschi Liska holte mit dem 234. Schuss den Vogel von der Stange und wurde Damenkönigin. Rund drei Jahre Mitglied bei den Schützen und schon zielsicher erwies sich Andreas Kistner, der mit dem 181. Schuss Schützenkönig wurde.

Michael Held benötigte nur 131 Schuss, ehe er die Würde des Inaktivenkönigs errang. Die neuen Majestäten stehen beim Schützenfest der St.-Hubertus-Schützen Mariadorf vom 11. bis 13. Juli im Mittelpunkt.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert