Lovericher Dorfplatz: Der Baum steht, der Mai kann kommen

Von: ssc
Letzte Aktualisierung:
14453292.jpg
Locker 20 Meter hoch ist der Maibaum, der von der Feuerwehr auf traditionelle Weise emporgeruckt wurde. Foto: ssc

Nordkreis. Zehn Leitern, gut 30 Minuten und ordentlich Muskelkraft: Mit Schmackes hat der Löschzug Loverich-Floverich auf dem Lovericher Dorfplatz am Samstag den Maibaum emporgewuppt. Damit ist dieser Baum einer der ersten im Nordkreis, der die Vorfreude auf den Mai weckt.

Locker 20 Meter hoch ist er, der von der Feuerwehr auf traditionelle Weise emporgeruckt wurde. Ein kräftezehrendes Spektakel, das vom Trommler- und Pfeiferkorps Loverich-Floverich musikalisch umrahmt und von gut 100 Zuschauern verfolgt wurde.

Nach der Arbeit kam der Dämmerschoppen: Im Gerätehaus wurde der Mai kräftig vorgefeiert.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert