Alsdorf - „Lotse” bietetseine Hilfe an

Whatsapp Freisteller

„Lotse” bietetseine Hilfe an

Letzte Aktualisierung:

Alsdorf. Das Projekt „Lotse für Menschen mit Behinderung” soll Betroffenen helfen, die zur Verfügung stehenden Hilfen besser kennenzulernen.

In Alsdorf steht jetzt Jürgen Müller, Vorsitzender des Behindertenbeirates und des Behindertensportverbandes, Hilfesuchenden zur Seite. Er berät einmal im Monat Betroffene.

Beratungstermine sind Mittwoch, 30. November, und Mittwoch, 14. Dezember, jeweils von 15 bis 17 Uhr im kleinen Sitzungssaal des Rathauses, Hubertusstraße 17.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert