Kunstrasen an Alsdorfer Gesamtschule wird ausgewechselt

Von: -ks-
Letzte Aktualisierung:
8179218.jpg
Der Kunstrasen an der Alsdorfer Gesamtschule wird derzeit ausgewechselt. Foto: Karl Stüber

Alsdorf. Mit Hochdruck wird an der Verlegung des neuen Kunstrasens auf dem Sportplatz an der Gustav-Heinemann-Gesamtschule in Alsdorf gearbeitet. Bei dem Belag handelt es sich um künstliches Grün der ersten Generation, das verschlissen ist und ausgetauscht werden muss, wie Erster Beigeordneter Ralf Kahlen auf Anfrage sagte.

Die abgeschälten und aufgerollten alten Rasenmatten werden derzeit abtransportiert. Die Erneuerung kostet 386.000 Euro, zuzüglich rund 25.000 Euro Planungskosten. Laut Kahlen werden die Bauarbeiten in den Sommerferien abgeschlossen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert