Alsdorf - KTC Alsdorfer Tänzer 2007 werden von Bundeskanzlerin empfangen

KTC Alsdorfer Tänzer 2007 werden von Bundeskanzlerin empfangen

Von: fs
Letzte Aktualisierung:
10489006.jpg
Eintrag ins Gästebuch der Stadt Alsdorf: Sonia Kosczelny und Timo Rentrop vom KTC Alsdorfer Tänzer 2007 erneut Deutsche Meister. Foto: fs

Alsdorf. Bei der Deutschen Meisterschaft 2015 in Köln ist der KTC Alsdorfer Tänzer 2007 mit zehn Qualifikationen an den Start gegangen. Hier ertanzte sich das Jugendtanzpaar Sonia Kosczelny und Timo Rentrop zum zweiten Mal in Folge den Deutschen-Meister-Titel mit 451 Punkten.

Als Solo-Jugend-Mariechen erlangte Sonia Kosczelny mit 458 Punkten ebenfalls den Deutschen-Meister-Titel. Dies war Anlass genug für Bürgermeister Alfred Sonders, die erfolgreichen Sportler des KTC mit einem Empfang und einem Eintrag ins Gästebuch der Stadt Alsdorf zu ehren.

Bürgermeister Sonders: „Wer bei der Deutschen Meisterschaft Meister wird, bringt nicht nur sportliche Top-Leistungen, sondern ist auch ein Aushängeschild für unsere Stadt”. Für das Festkomitee Alsdorfer Karneval gratulierte Präsident Klaus Mingers, dieser wies darauf hin, dass die Deutschen Meister auch in Berlin von Bundeskanzlerin Angela Merkel empfangen werden.

Der KTC Alsdorfer Tänzer 2007 erhielt außerdem auf der Deutschen Meisterschaft in der Lanxess-Arena Köln vom Bund Deutscher Karneval die Auszeichnung: Erfolgreichster Verein Deutschlands in der Kategorie „Jugend“. Diese Leistungen sind unbeschreiblich, wenn man bedenkt, wie schwer es ist, überhaupt nur eine einzige Qualifikation für das Halbfinale, den Norddeutschen Meisterschaften, beziehungsweise sich das Finale der Deutschen Meisterschaft zu ertanzen. „Wir sind unglaublich stolz auf diese beachtlichen Leistungen“, so der erste Vorsitzende Karl-Heinz Mattheis. Möglich sind diese aber nur mit einem überdurchschnittlich motivierten Team bestehend aus Vorstand, Tänzern, Trainern, Betreuern, Eltern, Fans und Sponsoren.

Der KTC Alsdorfer Tänzer 2007 e.V. ist zurzeit einer der größten und erfolgreichsten Tanzsportvereine im Verband VKAG (Verband der Karnevalsvereine Aachener Grenzland Kreise).

Die KTC-Erfolge dieser Saison in Zahlen: zweimal Deutscher Meister und sehr gute Platzierungen, dreimail Norddeutscher Meister, dreimal Vize-Norddeutscher Meister, viermal 3. Platz, neunmal VKAG Verbandsmeister 2015 in Herzogenrath.

Bei der Norddeutschen Meisterschaft 2015 des Bundes Deutscher Karneval ging der KTC mit 14 Teilnehmern an den Start. Norddeutscher Meister wurden das Jugendmariechen Sonia Kosczelny und das Junioren-Mariechen Gina Dobbrunz sowie das Ü-15-Mariechen Jana Pearce (vom D-M Neuenkirchen). Vize-Norddeutscher Meister wurden das Juniorentanzpaar Kyana und Julien Karl, das Juniorenmariechen Kyana Karl und das Ü-15-Mariechen Samira Hermanns. Den 3. Platz ertanzte sich das Juniorenmariechen Alisha Mandiraci, das Ü-15-Tanzpaar Wiebke Beckers und Tim Thomas, die Steigergarde und die Glück-Auf-Garde.

Zum Schluss wies der Vorsitzende Karl-Heinz Mattheis darauf hin, dass der KTC in der Session 2015/2016 mit fünf Tanzpaare, 29 Tanzmariechen, vier Garden, Knappengarde mit neun Personen, Steigergarde mit 16 Personen, Glück-Auf Garde mit 31 Personen, die Zechengarde mit fünf Jungs und zwölf Mädchen bei Turnieren VKAG und BDK an den Start gehen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert