Kreisverkehr auf der L47 wird geöffnet

Von: ssc
Letzte Aktualisierung:

Alsdorf. Zumindest an diesem Wochenende heißt es an dem neu angelegten Kreisverkehr an der L47 in Alsdorf: freie Fahrt.

Bis auf wenige Restarbeiten ist der Kreisel nämlich fertiggestellt, der die künftige Thomas-Dachser-Straße mit der Hoengener Straße verbindet. Auch die Zufahrt zum geplanten Gewerbepark soll er erschließen.

Die Kosten für den Kreisverkehr - rund 400.000 Euro - zahlen anteilig das Logistikunternehmen Dachser, das seinen Alsdorfer Standort derzeit kräftig erweitert, und die Industrie- und Gewerbepark Alsdorf GmbH (IGA).

Ende November hatten die Arbeiten an dem Kreisverkehr begonnen, dessen Fertigstellung sich aufgrund der Schneemassen um gut fünf Wochen verzögert hatte.

In den vergangenen Wochen hatten Ampeln den Verkehr geregelt, der jeweils nur einseitig durch den Kreisel geführt wurde.

Diese Regelung kann es tageweise auch künftig geben, denn ab der kommenden Woche sollen noch eine weitere Beschilderung und der Innenteil des Kreisverkehrs angelegt werden.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert