Nordkreis - Kommentiert: Deckel ist nicht drauf

9733000.jpg

Kommentiert: Deckel ist nicht drauf

Ein Kommentar von Stefan Schaum

Deckel drauf sieht anders aus. Sicher: Auf dem Papier gibt es jetzt einen Beschluss. Realschule soll bleiben, Eltern sollen beruhigt sein, Lehrer soll es nach Möglichkeit ein paar mehr geben.

Doch was, wenn letztere nicht kommen? Wenn die äußere Differenzierung nicht möglich sein wird? Wenn letztlich – was allerdings unwahrscheinlich ist – die ganze Novelle nicht zieht? Dann steht Baesweiler dumm da. Wird dann neu verhandelt? Oder bleibt die Realschule in dem Fall einfach, wie sie ist? Mit vielen potenziellen Hauptschülern, die mitgezogen werden müssen, so gut es eben geht.

Dann schlüge die große Stunde derer, die gewarnt haben. Schon jetzt sprach SPD-Fraktionschef Dr. Karl Josef Strank von einer „Krücke“, an der die CDU da festhalte. Bricht die weg, dürfte es Kritik nur so hageln. Wahlkampf ist schließlich auch noch – das Thema soll in aller Munde bleiben. Wiederholt pochte die SPD aufs vorgelegte Zahlenwerk. Mehr Lehrer pro Kind!

Für Strank ist das der Kern der ganzen Diskussion. Nun ja: Zahlen sind eine feine Sache, sind Fakten. Sind aber in dem Fall auch nicht in Stein gemeißelt. Lehrer kosten Geld, die gewährt das Land sicher nicht dauerhaft und im Überfluss. Viel eher ging es doch darum, ob Altes bewahrt oder Neues gewagt werden kann. Die CDU hat entschieden: Es bleibt beim Status quo mit hoffentlich ein paar „Extras“. Bleibt zu hoffen, dass die so ausfallen, dass Lehrer und Schüler profitieren können.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert