Herzogenrath - Kohlscheider Straße: Fünf Menschen verletzt

Kohlscheider Straße: Fünf Menschen verletzt

Letzte Aktualisierung:

Herzogenrath. Bei einem Verkehrsunfall auf der Kohlscheider Straße zwischen Kohlscheid und Aachen in Höhe der Autobahn-Anschlussstellen sind am Montag fünf Menschen verletzt worden.

Ein Krankentransportwagen der Feuerwehr hatte die Kohlscheider Straße aus Richtung Aachen kommend befahren. In Höhe der Autobahn-Anschlussstelle Köln wollte der 23-jährige Fahrer nach Angaben der Polizei wenden, um seine Fahrt in Richtung Aachen fortzusetzen.

Hierbei stieß er auf der Fahrbahn für die Gegenrichtung mit einem herannahenden Auto zusammen, das ein 37-Jähriger steuerte. Die Fahrzeugführer sowie die drei übrigen Insassen wurden in Krankenhäuser gebracht. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf rund 13.000 Euro.

Die Kohlscheider Straße Richtung Aachen musste wegen der Unfallaufnahme und Aufräumarbeiten eine Stunde lang gesperrt werden.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert