Kickerinnen holen den Vizetitel nach Alsdorf

Letzte Aktualisierung:
7667033.jpg
Gut gespielt - und trotzdem verloren: Für die Mädchenmannschaft aus Alsdorf reichte es diesmal nicht zum Sieg.

Nordkreis. Im Finale der Städteregion der Wettkampfklasse II mussten sich die Kickerinnen der Gustav-Heinemann-Gesamtschule Alsdorf den überlegenen Gegnerinnen geschlagen geben und holten somit den Vizetitel nach Alsdorf.

Die Liebfrauenschule aus Eschweiler zeigte sich als starker Gegner, dem sich die Spielerinnen aus Alsdorf mit 13:0 klar geschlagen geben mussten. „Leider haben wir unsere Torchancen in der ersten Spielhälfte nicht verwandelt. Körperlich waren die Eschweilerinnen uns einfach überlegen. Durch Verletzungen geschwächt, wurde dann in der zweiten Hälfte aufgegeben, aber insgesamt haben wir gut gespielt“, sagte Trainerin Heike Hergesell.

Folgende Spielerinnen standen auf dem Platz: Rümeysa Karakök, Anne Schiffers, Joeline Deutz, Senem Cayli, Cindy Kopetzki, Jenny Grosser, Lee Benz und Ezgi Aydial.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert