Karneval bei der Frauengemeinschaft St. Barbara Pannesheide

Von: fs
Letzte Aktualisierung:
13940476.jpg
Eine tolle Truppe: die KfD St. Barbara Pannesheide. Foto: Sevenich

Herzogenrath. Die Karnevalsgruppe der katholischen Frauengemeinschaft St. Barbara Pannesheide verbreitete vier Tage lang im „Haus Goertz“ in Klinkheide eine tolle Stimmung.

Dafür sorgten Elke Bilstein-Mainz, Gaby Chorus, Claudia Crumbach, Erika Duwe, Brigitte Gelder, Rosi Goergens, Gerda Jahn, Michaela Jeschke, Daniela Kisthardt, Gertrud Kösch, Michaela Krüger, Brigitte Remmert, Bibi Rot, Kathi Sensen, Miriam Stos, Rita Stos, Gaby Wehlus und Karola Wimmers.

Im Saal herrschte bereits vor dem ersten Auftritt eine tolle Stimmung, dafür sorgte DJ Martin Schäfermeier. Die KfD präsentierte nur mit eigenen Mitwirkenden ein abwechslungsreiches, schwungvolles Programm. Birgit Rot führte gekonnt durch das Programm.

Als Eisbrecher fungierte Daniela Kisthardt mit einem Vortrag als Präsidentengattin. Michaela Jeschke, die nach 25 Jahren zum ersten Mal einem Gesundheitsscheck machen ließ, hatte die Lacher auf ihrer Seite. Die „Wunderbox“, technische Neuerungen aus Amerika, die fast alles heilen, stellten Miriam Stos, Brigitte Gelder, Gaby Wehlus, Rosi Goergens und Rita Stos vor.

Eine Pantomime „Frühstück im Park“ präsentierten Michaela Jeschke und Brigitte Gelder. Nach der Pause erhielt das „Oma-Ballett“ viel Beifall für seinen Can-Can Tanz. Wie jedes Jahr, ein sehnsüchtig erwarteter Programmpunkt: Die Hitparade mit Liedern von Nic P. mit Trude und Rosi, Kerstin Ott (Bibi), Robin Z (Erika), Andreas Gabalier (Daniela) und Krümel mit Micha und dem Schlusslied „Wunderkerzen“ rundeten die gelungenen Frauensitzungen ab.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert