Junges Mädchen sexuell belästigt

Von: red
Letzte Aktualisierung:

Alsdorf. Ein unbekannter Mann hat am Sonntag an einer Bushaltestelle in Alsdorf ein junges Mädchen sexuell belästigt. Das teilte die Polizei am Montag mit. Als ein Passant an der Haltestelle an der Bahnhofstraße eingriff, flüchtete der Mann in Richtung Denkmalplatz.

Eine Fahndung im fast ganzen Stadtgebiet blieb nach Angaben der Polizei erfolglos. Das Mädchen beschreibt den schlanken Mann als ca. 20 bis 30, eher 30 Jahre alt und 1,65 bis 1,75 Meter groß. Er soll „eklige, ungewaschene, kurze Haare in straßenköter-blond“ haben. Zudem habe er eine graue Kappe und eine schmutzige, wahrscheinlich länger nicht gewaschene Jeans getragen. Die Polizei bittet um Hinweise unter Tel. 02404/9577 33401 oder Tel. 0241/9577 34210 (außerhalb der Dienstzeit).

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert