„HTC in Motion“ kommt bei Zuschauern sehr gut an

Von: rp
Letzte Aktualisierung:
11935728.jpg
Beste Werbung für das Turnen: Besonders die Kinder und Jugendlichen begeisterten die zahlreichen Besuchern mit ihren Auftritten. Foto: Marietta Schmitz

Alsdorf. Unter dem Motto „HTC in Motion“ präsentierte sich der Hoengener Turnclub in der voll besetzten Mehrzweckhalle. Den begeisterten Zuschauern wurde ein buntes, sportliches und unterhaltsames Programm gezeigt, durch das gekonnt Christoph Heinrich führte.

Vorsitzender Dieter Kretschmer eröffnete die Veranstaltung und hieß besonders die Ehrenmitglieder Irma Hogen, Gerti Scheiff, Peter Bergs, Hans Ziemons und Norbert Esser willkommen.

Der HTC Hoengen ist mit 900 Mitgliedern der größte Sportverein in der Stadt und betreut 13 aktive Gruppen, von Kindern ab 2 Jahren bis zu den Senioren. Nach der Eröffnung gingen rund 130 Sportler an den Start und stellten ihr Können unter Beweis.

Im ersten Teil waren es insgesamt acht Gruppen, die für viele sportliche Höhepunkte sorgten und die Besucher erfreuten. Beeindruckend war auch der zweite Programmteil nach der Pause.

Das Leistungsturnen stand unter der Leitung von Trainer Klaus Steinig.

Als beste Turner des HTC präsentierten sich Arne Schön, 21 Jahre, amtierender Gaumeister 2014 und 2015 am Barren bei den Männern, der auch in der Oberliga Westfalen turnt, und der vielfache Gaumeister und mehrfacher Landesmeister in der Pflicht, Miquel Steinig, 23 Jahre, der auch in der 3. Bundesliga für das Leistungszentrum Mühlheim turnt.

Viel Beifall fanden auch die Wettkampfturner am Sprungtisch. Beim Einlaufen stellte Christoph Heinrich die erfolgreichen HTC-Mannschaften vor.

Die beeindruckende Präsentation des HTC fand dann auch beim Finale mit allen Teilnehmern einen tollen Abschluss.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert