Herzogenrath: Klassische Musik in der Roda-Schule

Von: fs
Letzte Aktualisierung:

Herzogenrath. Die Holzbläser des Sinfonieorchesters Aachen werden am Donnerstag, 25. September, um 10.30 Uhr, für ein ganz besonderes Publikum spielen, denn sie sind zu Gast in der Roda- Schule in Herzogenrath und bringen den Schülerinnen und Schülern die klassische Musik näher.

Auf dem Programm stehen Werke von Beethoven, Mozart und Rossini. Moderiert wird das Konzert von Musikdramaturg Michael Dühn. Bereits im dritten Jahr nimmt die Roda- Schule am bundesweiten Kulturagentenprogramm teil und hat in dieser Zeit eine spannende Kooperation mit dem Theater Aachen aufgebaut.

Nachdem die Schule schon oft Vorstellungen und Konzerte des Theaters besucht hat, erfolgt nun mit dem Konzert der Holzbläser der Gegenbesuch. Die Schulkonzerte des Sinfonieorchesters Aachen sind ein ganz besonderes Angebot, um sich Instrumentengruppen einmal aus allernächster Nähe zu erleben und etwaige Vorurteile und Berührungsängste abzubauen.

Ein kürzeres Programm als bei den „großen“ Sinfoniekonzerten dient vielleicht als Einstieg in die klassische Musik. Hinzu kommt eine speziell auf Schüler abgestimmte Moderation und ein abschließendes Gespräch zwischen den Schülern und Musikern. Die Konzerte sind auch ein Versuch, so direkt wie möglich in Kontakt mit den Schülern und Lehrern zu kommen, was bei Sinfoniekonzerten in dieser Form nicht möglich ist.

Schulleiter Thomas Kürten: „Die Beteiligung unserer Schüler an diesem Projekt stellt eine Bereicherung des Schulalltags dar. Die gemeinsame Begegnung mit Musikern und klassischer Musik ist eine weitere Facette im Sinne des Schulmottos ,Miteinander –Leben –Lernen.“

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert