Hacker-Angriff: Unbekannter macht Dates für 55-Jährigen aus

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:
anonymous hacker
Ein unbekannter Hacker hat den Email-Account eines 55-jährigen Mannes geknackt - und daraufhin zahlreiche Internetbekanntschaften zur Adresse des Herzogenrathers bestellt. Foto: dpa

Herzogenrath. Ein unbekannter Hacker hat den Email-Account eines 55-jährigen Mannes geknackt - und daraufhin zahlreiche Internetbekanntschaften zur Adresse des Herzogenrathers bestellt.

Das Ausspähen von Daten ist heutzutage keine Seltenheit mehr: Meist werden mit dem gehackten Account dann missbräuchlich Waren bestellt oder andere Betrügereien begangen.

Dieser Hacker hatte aber offenbar andere Pläne: Er nahm unter der falschen Mailadresse an Chats teil und traf dabei zahlreiche Verabredungen.

Fremde Personen standen daraufhin fast täglich vor der Haustüre des Herzogenrathers - und pochten auf die Verabredung, die sie angeblich mit dem 55-Jährigen hatten.

Jetzt hatte der Geschädigte die Nase voll und erstattete Strafanzeige: Die Kripo in Herzogenrath ermittelt.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert